Der Rat für Nachhaltige Entwicklung sucht innovative Projekte und Ideen über den Ideenwettbewerb „Baukultur, Wohnen und Nachhaltigkeit“. Die Bundesstiftung Baukultur unterstützt den Ideenwettbewerb. Eine nachhaltige Bau- und Wohnkultur ist wesentlich für gutes Leben in der Stadt und auf dem Land, jetzt und in der Zukunft: Sie schont Ressourcen, sorgt für bezahlbaren Wohnraum und ein gesundes Wohnumfeld ohne unnötigen Flächenverbrauch. Aktuell geht etwa ein Drittel des Ressourcenverbrauchs in Deutschland auf das Konto von Gebäuden, Gleiches gilt für Abfallaufkommen und CO2-Emissionen. Und die sprichwörtliche grüne Wiese wird vielerorts zugebaut, zu Lasten von Mensch und Natur.

 

Weiterlesen

Der Holzbaupreis Rheinland-Pfalz zeichnet herausragende, realisierte Bauten aus, die überwiegend aus Holz und Holzwerkstoffen bestehen. Ziel ist es, die Verwendung und Weiterentwicklung des Ressourcen schonenden und nachhaltigen Baustoffes Holz zu fördern. Die Bauwerke und Gebäudekomplexe sollen insgesamt ein zukunftsweisendes Gesamtkonzept darstellen. Mit dem Preis können neue Bauten, aber auch das Bauen im Bestand gewürdigt werden – vom Einzelbauwerk über eine Gebäudegruppe bis hin zu Ingenieurbauwerken stehen alle erdenklichen Bauaufgaben beim Holzbaupreis in Konkurrenz zueinander. Weder Größe, noch Bauherrschaft zählen bei der Jurierung. Einzig die Qualität – gemessen an den Determinante‚ Energieeffizienz und Klimaschutz‘, ,Innovationskraft‘, ‚werkstoffgerechte Verwendung von Holz‘ und ‚Gestaltung und Konstruktion‘ – ist entscheidend für die Zuerkennung von Auszeichnungen.

Weiterlesen

Die fünfte rheinland-pfälzische Landesgartenschau öffnet im Frühjahr 2022 in Bad Neuenahr-Ahrweiler ihre Pforten. Zur Entwicklung und Vernetzung des innerstädtischen Landesgartenschau-Areals mit den bereits vorhandenen Parkanlagen und Freiräumen entlang der Ahr sowie zur Skizzierung eines funktionalen Ausstellungskonzeptes hat die Landesgartenschau Bad Neuenahr-Ahrweiler 2022 gGmbH einen offenen freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb mit Ideenteil ausgelobt. Die Ausstellung präsentiert die Ergebnisse des Wettbewerbs. Bei der Eröffnung werden die Beteiligten und Mitwirkenden das Verfahren erläutern. Anschließend stellen die Verfasser der mit dem ersten Preis prämierten Arbeit ihren Entwurf vor.

Weiterlesen

Die Ausstellung zeigt die Preisträger des Baukulturpreis Eifel 2017, der in diesem Jahr unter dem Motto „Vorbildliche Bauten in Ortskernen“ stand. Nach 2013 und 2015 wurde der Preis bereits zum dritten Mal vergeben. Die präsentierten Bauten und Projekte zeigen die vielfältigen Chancen von nachhaltigen baulichen Entwicklungen in Ortskernen und Möglichkeiten in dem vorhandenen Baubestand. Zugleich leisten sie einen Beitrag zum Erhalt des Ortsbildes und der traditionellen Baukultur der Eifel und sichern damit die Identität und Authentizität der Region.

Weiterlesen