Zum zweiten Mal hatten das Ministerium der Finanzen und der Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz in Kooperation mit der Architektenkammer den Wettbewerb "Mehr Mitte bitte!" ausgelobt. Die Ausstellungseröffnung der Präsentation der Wettbewerbsergebnisse findet am 17. Oktober 2019, 18:30 Uhr im Zentrum Baukultur statt.

Weiterlesen

Das Zentrum Baukultur und die AS Architekten-Service GmbH laden herzlich ein zum Vortragsabend Mainzer Dom | In Stein gehauener Machtanspruch am Dienstag, 24. September 2019, 18:30 Uhr.

Weiterlesen

Das Zentrum Baukultur und das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau laden ein zur Preisverleihung und Ausstellungseröffnung des Kreativwettbewerbs Interiordesign und Handel am 17. September 2019, 18:30 Uhr ins Zentrum Baukultur in Mainz.

Weiterlesen

Vom 4. bis 11. November 2019 bietet die Landesregierung mit der vierten landesweiten Demografiewoche allen Akteuren erneut die Möglichkeit , der Öffentlichkeit ihre vielfältigen Maßnahmen, Projekte und Programme für eine demografiefeste Zukunft zu präsentieren.

Weiterlesen

Am 27. August 2019 lädt das Schaufenster Baukultur Koblenz und das Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz zu einem Gespräch zum Thema "Wettbewerbe der Öffentlichen Hand | Chancen durch Qualität" ein. Gleichzeitig findet auch die Finissage der Ausstellung der Wettbewerbsentscheidungen "Loreley Plateau" und "Ruine Burg Schwalbach" statt.

Weiterlesen

2019 feiert das Bauhaus sein 100-jähriges Gründungsjubiläum. Im Rahmen des Jubiläumsjahres findet ein umfangreiches Programm mit einer Vielzahl von Veranstaltungen zu Architektur und Gestaltung, Kunst und Kunstgeschichte, Bildung und Forschung statt.

Weiterlesen

Thema der zum Bauhaus-Jubiläumsjahr konzipierten Ausstellung sind Bewegungen und Gegenbewegungen jener historischen Epoche der Moderne, die um 1800 begann und bis in die Gegenwart reicht. Diese werden exemplarische an der architektonischen städtebaulichen Entwicklung der Stadt Kaiserslautern erläutert.

Weiterlesen

Die Ausstellung "Gemeinde baut. | Wiener Wohnbauten 1920-2020" zeigt neben dem legendären und geschichtsträchtigen Karl-Marx-Hof zahlreiche weitere qualitätsvolle und kostengünstige Wiener Wohnbauten. Sie kann vom 26. März bis 18. April 2019 im Zentrum Baukultur in Mainz besichtigt werden.

Weiterlesen

Albert Kahn, geboren 1869 im Hunsrückdorf Rhaunen, gilt als einer der einflussreichsten Industriearchitekten der Moderne und war prägender Architekt der aufstrebenden Auto- und Flugzeugindustrie in den USA - und der Sowjetunion. Anlässlich seines Geburtstages vor 150 Jahren zeigt das Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz die Ausstellung "150 Jahre - Architekt Albert Kahn | von Rhaunen nach Detroit".

Weiterlesen

Gute Architektur kann Orte beleben und Lebensqualität verbessern. Qualität im Bauwesen, insbesondere architektonische

Entwurfsqualität, erfordert den Einsatz von kompetenten Architekten und adäquaten Methoden. In steter Kommunikation mit den Nutzern werden funktionale, konstruktive und gestalterische Prioritäten abgewogen und Entwurfsentscheidungen getroffen. Exemplarisch für die Bandbreite der Aufgaben im Staatsbau Rheinland-Pfalz werden zwei aktuelle Wettbewerbsentscheidungen vorgestellt: der Neubau des Polizeipräsidiums in Ludwigshafen und die Entwicklung der Ruine Burg Schwalbach. Finanzund Bauministerin Doris Ahnen diskutiert im Anschluss mit den Nutzern und dem Geschäftsführer des LBB über die Menschen, die sich der Entwurfsaufgabe Staatsbau stellen und über ihre Methoden.

Weiterlesen